Müll – Facetten von der Steinzeit bis zum Gelben Sack


Müll – Facetten von der Steinzeit bis zum Gelben Sack

9,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,852 kg


Prof. Dr. Mamoun Fansa, Sabine Wolfram M.A.

Begleitschrift zur Sonderausstellung

Die Entstehung von Müll begleitet unseren Alltag gestern wie heute. Die Ausstellung und dieser Begleitband – mit Beiträgen eines Symposiums zum Thema „Müll-Facetten" – thematisieren die Kulturgeschichte des Abfalls. Im Vordergrund steht dabei die archäologische Bedeutung des Mülls, da der historische Abfall zu den wichtigsten Quellen vergangener Epochen gezählt werden kann.

In den insgesamt 25 Beiträgen reicht die Auseinandersetzung mit dem Thema weit über die Darstellung des Zusammenhanges zwischen Müll und Archäologie hinaus. Die Beschreibung der Befund- und Fundsituation geht von der Steinzeit, über die Situation zu Zeiten der Römer bis in das Mittelalter und die frühe Neuzeit. Des Weiteren beschäftigt sich diese Publikation ebenso mit dem Abfall in Deutschland im 19. und 20. Jh. Es geht dabei sowohl um die vielfältigen Aspekte des modernen Mensch-Müll-Verhältnisses als auch um die Materialwirtschaft in der DDR oder um Müllvermeidung und Recycling – Gesichtspunkte, die sich bereits in der Prähistorie nachweisen lassen.

Dass diese Formen der „Abfallwissenschaften" durchaus ihre Berechtigung in der Forschung besitzen, belegt beispielweise der Aufsatz „Liebeserklärung an den Müll". Denn der Leser erlebt eine lebendige Wissenschaft von Dingen, die aus der Funktion geraten sind. Normalpreis: 18,90 €

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 1,22 kg
Gaza
9,95 € *
Versandgewicht: 0,722 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Literatur, SONDERANGEBOTE