„Von der Kunst mit Vögeln zu jagen“


„Von der Kunst mit Vögeln zu jagen“

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,914 kg


Das Falkenbuch Friedrichs II. – Kulturgeschichte und Ornithologie

Noch heute nimmt das Falkenbuch Kaiser Friedrich II. eine herausragende Stellung unter den Handschriften des Mittelalters ein – Vorbilder fand er in arabischen Schriften zur Beizjagd, die Anregungen für seine naturgetreuen Illustrationen lieferten ihm die eigenen Erfahrungen.

Der Begleitband zur Landesausstellung unterstreicht die Einzigartigkeit dieses Lehrbuchs; vor dem Hintergrund der Buchherstellung und -kunst seiner Zeit, der perfekten Kenntnisse über das Jagdtier „Greifvogel“ sowie der Verbreitung der Falkenjagd im mittelalterlichen Europa im Allgemeinen. Der kulturhistorische Kontext spiegelt sich vor allem in der Darstellung der weitreichenden Kontakte an seinem Hofe wider. Erfahrungen, die er selbst im Umgang mit den Tieren im Orient gewonnen hat, fließen in diesen Prachtwerk mit ein. Zu den Neuerungen zählt z. B. die Lederhaube auf den Köpfen der Vögel, die man zuvor in Europa noch nicht kannte.

Viele weitere, bisher nie im Vordergrund der Forschung stehende Fragestellungen beinhaltet dieser Begleitband und zeigt damit mehr als „die Kunst mit Vögeln zu jagen“. So umfassend, wie sich Kaiser Friedrich II. dem Thema der Jagd gewidmet hat, so neu und für den interessierten Leser spannend und abwechslungsreich ist diese besondere Publikation.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Lawrence von Arabien
19,95 € *
Versandgewicht: 1,945 kg
Versandgewicht: 0,722 kg
Versandgewicht: 2,461 kg
HOLZ-Kultur
5,00 € *
Versandgewicht: 0,563 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Literatur, Kaiser Friedrich II. (1194-1250).